Unterricht

Vormittag

  • 11 Klassen
  • Englisch-Schwerpunkt-Klasse in jeder Schulstufe
  • Schwerpunkt-Klassen: soziales Lernen, Bewegung und Sport, Theaterpädagogik, Musik, Deutsch-Lesen
  • Umfangreiches musikalisches, sportliches und kreatives Zusatzangebot und spezielle Förderung unterschiedlicher Begabungen
  • Alle Klassen sind mit Laptops und Tablets ausgestattet
  • Smartboard- und ActivPanel-Board-Klassen
  • Projektorientierter Unterricht
  • Gemischte Lernformen (traditionelle und offene Formen)
  • Sensibel machen für christliche Werte
  • Erstkommunionvorbereitung als Angebot
  • Jährliches Spielefest und/oder Schlussfest, Faschingsfest, Klassenfeiern,…
  • Projektwochen, Sportwochen
  • Lehrausgänge für einen lebendigen und anschaulichen Unterricht
  • Zusatzaktivitäten, die Freude bereiten, wie z. B. Bastelvormittag, Theaterspiel, Lesenacht,….
  • Buchausstellung, Autoren-Lesungen, …
  • Eigene Schulbibliothek
  • Expertentage – „Power for me“, „Safer Internet“
  • Haltungsgerechte Schulmöbel
  • Gesundes, frisches Mittagsessen

Offener Unterricht

Durch die Umstellung auf eine „Offene Schule“ konnte eine enorme Qualitätssteigerung der Nachmittagsbetreuung erzielt werden. In der Lernzeit von 14 bis 16 Uhr arbeiten die Kinder nochmals wichtige Lerninhalte des Vormittags auf. Positiv und unterstützend wirken sich in dieser Zeit die Anwesenheit und die enge Zusammenarbeit von LehrerInnen und ErzieherInnen aus.